Willkommen

Moin, Moin und herzlich Willkommen auf der Internetseite vom Seemanns-Chor Debstedt

Der Seemanns-Chor Debstedt besteht nun schon seit über 30 Jahren.
Ich hoffe, dass Ihnen als Besucher diese Seiten gefallen.
Wenn Sie uns etwas mitteilen wollen, freuen wir uns wenn Sie das über -Kontakt- tun.

„Auf Matrosen, denn jetzt heißt es Leinen los“
mit dem Lied
eröffnet der Seemanns-Chor seinen musikalischen Reigen.

Der Seemanns-Chor Debstedt hat sich seit seiner Gründung vor über dreißig Jahren zum Ziel gesetzt, Menschen die Seemannslieder, Seefahrt und Küste mögen zu begeistern. So umfasst das Liederrepertoire überwiegend bekannte Seemannslieder und Lieder von der Küste –  keine Shantys. Also Lieder die jeder kennt. Diese werden vom Chor mit kräftiger Unterstützung der choreigenen Musiker (Akkordeons, Gitarren, Schlagzeug, Mundharmonika und neuerdings auch Saxophon) dargeboten. Lassen Sie sich musikalisch in die weite Welt aber auch in die näheren Hafenstädte und an die Küste entführen und genießen Sie die seemännischen Klänge.

Unter der musikalischen Leitung von Willi Anft werden Sie sich einem Hauch von Seefahrt und Romantik nicht entziehen können. Einen Vorgeschmack können Sie sich gerne auf unserer Homepage:  unter „Galerien“ holen. Dort gibt es auch Musik zum anhören!

Freuen Sie sich mit uns auf die schönen Stunden!

Musikalische Leitung: Willi Anft
1.Vorsitzender: Werner Wegesend
Akkordeon: Günther Beulke, Werner Stegmann, Horst Freimann
Schlagzeug: Walter Jürgens
Gitarre: Dieter Stelling, Hans Stross
Mundharmonika: Theo Immoor
Saxophon: Günther Beulke und Dieter Stelling
Sänger: Peter Wiemers, Peter Wellbrock, Werner Wegesend, Hermann Voß, Hans Stross, Dieter Rywak, Ralf Prydzuhn, Wilfried Metzdorf,  Langer Rudolf, Ernst-Otto Krüger, Hans-Dieter Kock, Jürgen Köhlmann, Paul Kammeier, Helmut Jorzyk, Walter Jürgens, Theo Immoor, Ewald von Glahn, Peter Friedrichs, Uwe Fialkowski, Günther Brockmann, Peter Breuer, Günter Bremer, Günter Braumann, Werner Albers